Review: Fitbit Charge 4

In diesem Review geht es um den Fitness-Tracker Fitbit Charge 4. Der Tracker bietet nach Angaben des Herstellers GPS und bis zu 7 Tage Akkulaufzeit.

Das Kann der smarte Tracker

  • Nutze das eingebaute GPS, um bei Läufen, Fahrten, Wanderungen und mehr im Freien dein Tempo und Distanz auf dem Bildschirm zu sehen und sieh dir in der App die Route an.
  • Mit Active Zone Minutes kannst du dich freuen, wenn du deine Herzfrequenz-Zielzonen während des Trainings erreichst
  • Nutze die 24/7 Herzfrequenz, um den Ruhepuls zu verfolgen und den Kalorienverbrauch besser zu messen.
  • Spiele deine Lieblingssongs und Wiedergabelisten mit den Bedienelementen der Spotify App an deinem Handgelenk ab.
  • Verfolge deine Workouts in Echtzeit mit 20+ zielbasierten Trainingsmodi.
  • Mehrtages-Akku hält bis zu 7 Tage und bis zu 5 Stunden bei Verwendung des integrierten GPS (variiert je nach Nutzung & anderen Faktoren)
  • Verfolge die Schlafphasen und überprüfe deinen In-App Sleep Score, um einfach zu sehen, wie gut du geschlafen hast

Erfahrungsbericht

Der Tracker ist ein hervorragender Motivator. Am Anfang erwartete ich einen guten Tracker für meine sportlichen Aktivitäten und eine Möglichkeit, meinen Schlaf zu überwachen. Der Charge 4 hat das geliefert und noch viel mehr. Er ist zu einem unverzichtbaren Begleiter geworden, der immer da ist, um mich anzustupsen, besser zu werden und erstaunliches und detailliertes Feedback zu meinen Fortschritten auf allen Ebenen gibt.

Der Herzaktivitätstracker ist einfach fantastisch, der Kalorienzähler sehr hilfreich, um den Überblick über eine gesunde Ernährung zu behalten, und der Schlafanalysator bietet großartige Einblicke in die Qualität des Schlafes, aus denen ich bessere Schlafgewohnheiten abgeleitet habe.

Der Sporttracker ist großartig, mit mehreren Sportarten zur Auswahl und automatischer Erkennung der Aktivität. Das GPS ist ein nettes Feature, verbraucht aber ziemlich viel Akkulaufzeit (etwa 15% pro Stunde). Ohne die Verwendung des GPS habe ich bis zu 8 Tage zwischen den Aufladungen verbracht. Ich empfehle dringend, nachts den “Schlafmodus” zu verwenden, um den Akku zu schonen.

Die Charge 4 ist leicht, unauffällig, angenehm zu tragen, nachweislich wasserdicht. Das Beste von allem ist, dass es dich nicht mit all der technischen Komplexität dessen, was es “hinter den Kulissen” tut, belastet, sondern dir stattdessen einfache und leicht verständliche Berichte präsentiert (und auch tolle Ratschläge & Empfehlungen).

Ich war nie ein großer Fan von “Meditation”, aber ich muss gestehen, ich habe die verschiedenen angebotenen Sessions genutzt, und es fühlt sich gut an. Ich nutze das Premium-Feature (kostenlos für 3 Monate).

Die berührungslose Bezahloption habe ich noch nicht eingerichtet, werde sie aber einrichten, das klingt nach einem sehr attraktiven Feature, vor allem, wenn man etwas kaufen muss, wenn das volle Portemonnaie zu Hause gelassen wird.

Kritikpunkte:
1) Die App ist nett, könnte aber etwas intuitiver gestaltet werden.
2) Das Spotify-Feature ist irgendwie nutzlos, weil es erfordert, dass du dein Telefon mit dir trägst
3) Es wäre schön, wenn man die Menüs auf dem Gerät neu anordnen könnte.

Trotz dieser Kritik, bin ich mit dem Produkt von FitBit sehr zufrieden.

AmazonBasics Yoga Matte

Amazon.de
Am Februar 25, 2021 09:25

Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Geschenke Empfehlungen
Logo